26. Apisticus Tage in Münster

Am Sonntag, den 12.02.2017 waren Peter Kohlen, Alexander, Jakob, Peter Wehner, Jürgen Winkens nebst Familie, Irina, Valentina und Ron vom Imkerverein Kirchhoven in Münster.

Diesmal stand nur der Besuch der Imkermesse im Vordergrund und keine Vorträge, da diese sonst den zeitlichen Rahmen gesprengt hätten.

Valentina und Irina bei der Honigprüfung beim Stand der Hochschule Anhalt, Bernburg.

Interessante Neuerungen gab es im Bereich des Familienimkerns. Somit können zukünftig schon die Jüngsten mitimkern.

 

Des Weiteren wurde der Vorjahrestrend, hin zur Digitalisierung des Bienenstocks, durch weitere Angebote ausgebaut. Erwähnenswert wären da Wolfwaagen, mit einer Aktualisierung ihrer Stockwaage und einem Update der Bedienoberfläche, sowie Bosch Deepfield Robotics.

 

Biene Royal aus Oberbruch war dieses Jahr auch erstmals vertreten.

 

Natürlich wurde auch fleißig eingekauft. Jürgen Winkens durfte sich eine neue Schleuder zulegen.

 

Nun noch einige Bilder um euch selbst einen Eindruck zu verschaffen.

Zu guter Letzt noch einen großen Dank an unsere beiden Fahrer Jürgen Winkens und Peter Kohlen, ohne euch wäre das so nicht möglich gewesen.